Wie man Kaffeebohnen auswählt

4. April 2019 Kaffeezubereitung

Wir erhalten eine Anzahl von Anrufen von Kunden, die nach unseren Empfehlungen für Kaffee fragen. Das Problem für uns ist, dass wir Kunden aus dem ganzen Land haben und nicht immer von einer guten Kaffeerösterei in ihrer Nähe wissen. Unten aufgelistet sind einige Hinweise auf das, was zu suchen ist, wenn Sie versuchen, eine gute Packung Kaffee zu finden.

Kaffeebeutel-Etikett

Worauf Sie achten sollten:

Detaillierte Informationen darüber, woher der Kaffee kommt

Suchen Sie nach dem Namen einer Region, eines Unternehmens oder einer Farm. Je mehr Informationen darüber, woher ein Kaffee kommt, desto größer ist die Chance, dass Sie einen qualitativ hochwertigeren, gleichmäßigeren Kaffee erhalten, anstatt eine Mischung aus verschiedenen Kaffees aus derselben allgemeinen Region.

Das Röstungsdatum beachten

Kaffee sollte in der Regel innerhalb eines Monats nach dem Röstdatum verwendet werden, wobei der Spitzengeschmack 7-10 Tage nach dem Rösten auftritt.

Achten Sie auf eine Kunststoffdichtung mit einem kleinen Loch in der Mitte auf dem Kaffeebeutel. Dies ist ein Einweg-Luftventil, das das vom Kaffee emittierte CO2 freisetzt, aber den Sauerstoff fernhält. Die Exposition gegenüber Außenluft beschleunigt den Alterungsprozess.

Eher hellere Röstungen kaufen

Während einige Menschen den Geschmack einer dunkleren Röstung bevorzugen, repräsentieren hellere Röstkaffees besser die besonderen Geschmacksprofile der Bohne und ihres Ursprungsortes. Je dunkler Sie den Kaffee rösten, desto mehr schmecken Sie die Röstung selbst und nicht die einzigartigen Eigenschaften jeder Bohne.

Suchen Sie nach leichteren Röstungen nur, wenn alle anderen Kriterien erfüllt sind; manchmal verwenden Röster ihren Röststil als Verkaufsargument, während sie an der Bohnenqualität sparen.

Bonus-Informationen

Informationen über die Verarbeitungsmethode für den Kaffee, das Datum, an dem der Kaffee geerntet wurde, welche Art die Bohne hat, die Höhe, in der der Kaffee angebaut wurde, und die empfohlenen Brühparameter für den Kaffee sind alles Zeichen, die der Röster kennt und sich um die Kaffees gekümmert hat, die er Ihnen verkauft.